Gästehaus Zedlacherhof von Matrei in OsttirolGästehaus Zedlacherhof von Matrei in OsttirolGästehaus Zedlacherhof von Matrei in OsttirolGästehaus Zedlacherhof von Matrei in OsttirolGästehaus Zedlacherhof von Matrei in Osttirol

Wandern

Wer in Osttirol seinen Wanderurlaub plant, wird mit großer Freude und reichen Erlebnissen belohnt. Schroffe Berggipfel, klare Bergseen, Gletschermassive, grüne Almen dazu noch die zahlreichen Wander- und Ausflugsziele - all das und noch viel mehr lässt sich bei einem Sommerurlaub in Osttirol erleben!

Dort, wo sich die höchsten Berge Österreichs befinden und es die Sonne mit den Menschen gut meint, liegt - eine der schönsten Naturlandschaften der Alpen. 200 Schutzhütten und unzählige Wanderwege werden zum Erlebnis. Moderne Lifte erleichtern auch im Sommer den Aufstieg. 

  • Zedlacher Paradies: Das Zedlacher Paradies besteht aus einem herrlichen und bis zu 600 Jahre alten Lärchenwald und ist ein sehr beliebtes Wanderziel für Jung und Alt.
  • Gletscherweg Innergschlöß: Ein breites Almtal zuerst, blühende Wiesen, hohe Wasserfälle in den steilen Bergwänden. Den riesigen Großvenediger-Gletscher – nicht den längsten, aber den in Fläche und Volumen größten in den Ostalpen – hat man vor sich.. 
  • Umballfälle
  • Dreitörlweg: Die Lienzer Dolomiten und der Dreitörlweg, das sind zwei untrennbar miteinander verbundene Begriffe, bei denen Kenner sofort ins Schwärmen geraten.
  • Jagdhausalmen: Mit den Nationalpark-Rangern begeben sich Wanderer auf die Pirsch ins hinterste Defereggental zu den Jagdhausalmen.

 

Mehr schöne Wandertipps finden Sie auf unserer interaktiven Karte:

 

  • Sommer - Gästehaus Zedlacherhof von Matrei / Osttirol
  • Sommer - Gästehaus Zedlacherhof von Matrei / Osttirol
  • Sommer - Gästehaus Zedlacherhof von Matrei / Osttirol
  • Sommer - Gästehaus Zedlacherhof von Matrei / Osttirol